Kilian Evang (@texttheater)

Düsseldorf, Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @texttheater ever

November 2011

plomlompom Kritik am "Geistigen Eigentum" ist ja insofern oft wohlfeil, weil sie so tut, als wäre Eigentum an Land oder Dingen irgendwie plausibler.

via identica (retweeted on 6:20 PM, Nov 29th, 2011 via web)

silbermund Opi brüllt auf der Straße zwei Faschos an:
"So was wie euch hätte man damals ins Lager gesteckt."
Taufe meine Reaktion Schmunzelschämen.

via web (retweeted on 6:18 PM, Nov 29th, 2011 via web)

hirnablösende Vorrichtung

via web

Die letzte Silbe von „Gibt es noch Anträge zur Geschäftsordnung?“ und die erste Silbe von „Das ist nicht der Fall“ gleichzeitig aussprechen.

via web

diktator Im Grunde ist der Castor-Transport ja wie der durchschnittliche Twitterer: Viele fremde Menschen sorgen dafür, dass er sich zu wenig bewegt.

via web (retweeted on 3:26 PM, Nov 27th, 2011 via web)

Hamtydamti Viele Menschen wünschen sich die Unsterblichkeit,
wissen aber nicht,
was sie an einem verregneten Samstag machen sollen.

via web (retweeted on 3:25 PM, Nov 27th, 2011 via web)

Answering machines: the Facebook of the eighties.

via web

„Du kannst doch deine Balaleika, äh, Vuvuzela, äh...“ – „Ukulele!!“

via web

A more apt name for @googlechrome’s Omnibox would be Nihilbox.

via web

GeorgRehm Werde kleine Brötchen nie wieder nicht als Brötchenchen bezeichnen können.

via Twitter for iPad (retweeted on 1:50 PM, Nov 26th, 2011 via Twitter for Android)

“Hey, I don't make the rules. I just make the penalties.”

via Twitter for Android

Wort des Tages: Anti-Glatzen-Shampoo

via Twitter for Android

biorhythmist Up
in Canada, they apparently don't celebrate Thanksgiving when the rest of the world does. Weirdos!

via web (retweeted on 12:06 PM, Nov 26th, 2011 via web)

VonFernSeher @sixtus Wenn #Schubert heute lebte: "Alles als gewesen markieren" #winterreise

via TweetDeck (retweeted on 12:05 PM, Nov 26th, 2011 via web)

“Once in a lifetime opportunity” or just “something you will probably do now or never, because you don’t really care about it”?

via web

Andere Leute kriegen Heiratsanträge, Pfarrer immer nur Trauanfragen.

via Twitter for Android

plomlompom Vielleicht war DIE ZEIT ja auch schon immer so, und es ist uns nur nicht aufgefallen? http://t.co/4F2rAEp7

via identica (retweeted on 6:12 PM, Nov 25th, 2011 via Twitter for Android)

Vergraemer Erst noch ein bisschen anpassen oder lieber gleich fliehen?

via TwitBird iPad (retweeted on 11:31 PM, Nov 24th, 2011 via web)

biorhythmist I am generally opposed to eugenics, but there was a baby who giggled the entire flight and I'd be okay if we made more of those.

via Twitter for iPhone (retweeted on 8:11 PM, Nov 24th, 2011 via web)

astefanowitsch Seine damalige „Doppelbelastung“ ist Alltag für alle Doktorand/innen. Und die haben meist keine 300 Millionen auf der Kante. #guttentweet.

via web (retweeted on 8:10 PM, Nov 24th, 2011 via web)

monsieurbecker meine Prognose für 2012: Integritätsbambi für zu Guttenberg! bit.ly/uRuFnD #guttentweet

via TweetDeck (retweeted on 8:07 PM, Nov 24th, 2011 via web)

astefanowitsch Wenn man eine neue Partei „in der Mitte“ gründet, warum muss man dann „den rechten Rand abschrecken“? Merkwürdige Mitte, das. #guttentweet

via web (retweeted on 8:07 PM, Nov 24th, 2011 via web)

astefanowitsch Und KTG ist unter den akademischen Betrügern noch der Ehrenmann, weil er *überhaupt* Konsequenzen gezogen hat. #chatzi #skm #guttentweet

via web (retweeted on 8:05 PM, Nov 24th, 2011 via web)

GeorgRehm Existiert Belgien eigentlich noch? Frage für den Sitz einer zu gründenden Firma.

via Twitter for Mac (retweeted on 7:59 PM, Nov 24th, 2011 via web)

silbermund Trage zu meinem Scharmützelchen grundsätzlich ein hübsches Scharmäntelchen und ein weiches Scharschälchen.

via web (retweeted on 7:58 PM, Nov 24th, 2011 via web)

GeorgRehm Mein linkes Knie, Bulgarisch und die Kaffeemaschine in der Firma diskutieren noch, wer heute Hitler sein darf.

via Twitter for Mac (retweeted on 7:57 PM, Nov 24th, 2011 via web)

biorhythmist You told us you were gay last year. Pass the potatoes.

via Twitter for iPhone (retweeted on 7:52 PM, Nov 24th, 2011 via web)

Wenn schon böser CSS-Hack, dann ruhig pixelgenau.

via web

And this is where I fire up Eclipse to experimentally learn yet another fact about Java.

via web

Wort des Tages: Summwort http://t.co/ECmVshKR

via web

kathrinpassig Und sagt jetzt NICHT "ja, solche Arbeitstage kenn ich".

via web (retweeted on 12:42 AM, Nov 24th, 2011 via web)

Wort des Tages: Gebürstetheit (Synonym: Draufseiweise)

via web

Es wächst jetzt die erste Generation ohne E-Mail-Adressen (außer ...@facebook.com) heran.

via web

Good shuffle day.

via web

Google auch deshalb lange so sympathisch geblieben, weil sich da zwei Männer mal nicht gleich zerstritten haben?

via web

Ziele, digga.

via web

„Ob Jimmy Wales penetrant ist?! Alter, guckst du in Wikipedia Penetranz, ist da sein Gesicht!” /thxto @saschalobo

via web

astefanowitsch So klare Worte wünscht man sich von Künstlern öfter: http://t.co/3Dvvtkfp (via @rastadler)

via Twitter for Mac (retweeted on 10:05 PM, Nov 23rd, 2011 via web)

FakeAPStylebook Anatolian Bureau: Let's not repeat last year's "AMERICA WANTS TO DEVOUR TURKEY" headline gaffe, OK?

via HootSuite (retweeted on 10:05 PM, Nov 23rd, 2011 via web)

kathrinpassig Note to self: Nie wieder Fünfminutenvorträge anbieten. Absurder Vorbereitungsaufwand, pro Minute ungefähr ein Arbeitstag.

via web (retweeted on 10:04 PM, Nov 23rd, 2011 via web)

Nu nog even lekker formatteren.

via web

Word of the day: errput (the data a program sends to STDERR)

via web

saschalobo Kompliment: Hier hat Wikipedia ein 100%ig passendes Foto zum Begriff gefunden. http://t.co/CJ3hjGmg

via Twitpic (retweeted on 1:07 PM, Nov 23rd, 2011 via web)

I love terminology. It gives you dots where previously you had only lines.

via web

biorhythmist If any Angelenos know where I can get a quick rub & tug near the Holocaust Museum, DM me.

via Twitter for iPhone (retweeted on 8:28 PM, Nov 22nd, 2011 via web)

„Aber was ist ein Link, wenn kein Algorithmus da ist, der ihn auswertet?“ @mspro http://t.co/aOmIpFa8

via web

„Progressive Techno ist viel besser, als es sich anhört.“

via web

FakeNNWMTips Remember, the 50,000 word count refers to UNIQUE words. You don't get to count each occurrence of a word. #nanowrimo

via Echofon (retweeted on 4:59 PM, Nov 21st, 2011 via web)

Privatsprache Ich mach jetzt erstmal Kaffeepause. Nach 10 Tassen muss ich einfach mal ausruhen.

via Mobile Web (retweeted on 2:19 PM, Nov 20th, 2011 via web)

silbermund Nicht für die Lehrer, fürs Leben lernen wir.
Und wenn ich Lehrer sage, meine ich Favstar, mit lernen twittern und mit Leben Follower.

via web (retweeted on 2:09 PM, Nov 20th, 2011 via web)

kasia886 Mehr wie die Liebe als Radfahren ist nur Fixie-fahren.

via web (retweeted on 11:50 PM, Nov 19th, 2011 via web)

Das Beste an TBBT: Leonards beifälliges Grinsen immer, wenn jemand anders Sheldon einen Spruch reindrückt.

via web

mspro da kommt die inspiration also her! RT @TheGurkenkaiser: sixtus vs. Lobo http://t.co/aW5PzXQg cc @sixtus @saschalobo

via Twitter for Mac (retweeted on 2:44 AM, Nov 19th, 2011 via web)

Vergraemer Ihr seid noch ein Paar? Ich dachte, einer von Euch hätte sich erschossen. Grund hätten beide.

via TwitBird iPad (retweeted on 2:44 AM, Nov 19th, 2011 via web)

„Das ist weiterhin so ein bisschen sein Stil, dass er immer alles relativ extrem macht.“

via web

FakeAPStylebook "Anyone" takes a singular verb; "no one" takes a zeroingular verb.

via HootSuite (retweeted on 8:33 PM, Nov 18th, 2011 via web)

diktator Was fehlt: Eine Webcam im Kühlschrank, um mit dem Smartphone im Supermarkt jederzeit sehen zu können, was eigentlich noch so vorrätig ist.

via web (retweeted on 8:01 PM, Nov 18th, 2011 via web)

Vergraemer Aus Pflichtgefühl verabredet, aus Faulheit nicht hingegangen.

via TwitBird (retweeted on 7:20 PM, Nov 18th, 2011 via web)

doncish Nein, dazu hat @astefanowitsch nichts zu sagen. #SelteneSaetze :)

via web (retweeted on 9:55 AM, Nov 18th, 2011 via web)

silbermund "Lass uns einen Dominik-Graf-Shitstorm starten."
"Wer ist Dominik Graf?"
"Das fieseste Argument vielleicht nicht gleich zu Anfang."

via web (retweeted on 12:45 PM, Nov 17th, 2011 via web)

zeitrafferin liquid monogamy

via web (retweeted on 12:45 PM, Nov 17th, 2011 via web)

Freudscher Vertipper. Beim Passwort!

via web

„Die Sprache beeinflusst die Wirklichkeit. Wie ich das meine? Nun, wie ich es sage: Die Wirklichkeit beeinflusst die Sprache.“ #ifihadapenny

via web

Minutenaktuelle Berichterstattung im enzyklopädischen Stil könnte sich zu einer neuen Leidenschaft von mir entwickeln.

via web

Wort des Tages: Entschwörungstheorie

via web

Auf auf Kurz-URLs verweisende Kurz-URLs verweisende Kurz-URLs.

via web

Schrödingers Dentalsuffix

via Twitter for Android

Wort des Tages: umstößlich

via web

Kundenzufriedenheitsumfrage essen Kundenzufriedenheit auf.

via web

WTF RT @astefanowitsch UHH schreibt jetzt verbindlich Font vor, dessen Copyright-Inhaber lt Lizenz bei jeder Verwendung genannt werden muss.

via web

astefanowitsch Guter Sex beginnt im Kopf -- aber nur, wenn man vorher mit einem Glöckchen übt. http://t.co/pFyK3X7Q /via @louwoodley

via Twitter for Mac (retweeted on 2:26 PM, Nov 16th, 2011 via web)

silbermund Traumtatortbesetzung: Kommissar/Leiche: Til Schweiger. Assistent/Leiche: Peter Sodann. Regie/Leiche: Dominik Graf. Serienmörder: Silbermund.

via web (retweeted on 2:24 PM, Nov 16th, 2011 via web)

saschalobo Nun zum Wetter. Nebel, 9°C, ab Mittag heiter und Hans-Peter Uhl fordert die Vorratsdatenspeicherung. Vereinzelt Schauer.
(Torsten Kleinz)

via web (retweeted on 2:24 PM, Nov 16th, 2011 via web)

GeorgRehm Lektion des Tages: Wissenschaftler von Weltrang sind nicht notwendigerweise Visionäre von Weltrang.

via Twitter for Mac (retweeted on 2:23 PM, Nov 16th, 2011 via web)

Data mining: a festival of destroying information.

via web

Copyright on books can be bothersome. To disable it in your Google, type: (site:ru OR site:ch).

via web

Curse you, 80/20 rule in UI design.

via web

Skeptisch lesen und sich bestätigt fühlen: „Da ist ja schon der erste Widerspruch.” „Da ist ja schon der erste Kategorienfehler.“

via web

Wort des Tages: Beirut-Beirat

via web

Herkömmliche Brausetabletten tänzeln im Glas nach unten. Bleibrause macht einfach klonk.

via web

Der nächtliche Gang zum Briefkasten gehört zu meinen kleinen Ritualen.

via web

Wort des Tages: Molkewolke

via web

Online einklauen: 3 Artikel in Ihrem Beutesack. [Zur Tür stürmen]

via web

Wort des Tages: Objektunion http://t.co/kEsBDk4A

via web

Word of the day: kitsch shtick

via web

New blog post: Blogspektrogramm #7 http://t.co/rIszZuyi #fb

via Texttheater

Word of the day: funcation

via web

Wort des Tages: herstvorstrastgendstst

via web

Kurz: Alles was im Umfeld der Piraten böse und/oder politisch inkorrekt ist, heißt jetzt kritische Ria. Gute Konvention.

via web

Kipokritische Kiporia

via web

Kriegsschuldkritische Nazeria

via web

Femikritische Postgenderia

via web

Klimakritische Skepseria

via web

Hippiekritische Schlipseria

via web

Genderkritische Maskuleria

via web

TheGurkenkaiser Erklärbärkritische Selbergoogleria.

via Echofon (retweeted on 9:37 PM, Nov 13th, 2011 via web)

fraeulein_tessa Kuschelkritische Flauscheria.

via web (retweeted on 9:37 PM, Nov 13th, 2011 via web)

Rainer_Klute Die Wikiseite der Ausstiegskritischen @Nuklearia findet ihr jetzt auch unter diesem Kurz-URL: http://t.co/tOa6keZR

via yoono (retweeted on 9:37 PM, Nov 13th, 2011 via web)

aberaberarne OMG! Es gibt eine Comic Sans Pro! (Aus: Fonts In Focus 9) #typografie http://t.co/t1FdSo06

via Flickr (retweeted on 9:36 PM, Nov 13th, 2011 via web)

HerrMerlin iOS5 endlich installiert und meine ewige Stoppuhr läuft auch noch, schön. http://t.co/uboQa2cs

via Photos on iOS (retweeted on 8:53 PM, Nov 13th, 2011 via web)

I love to meet new people, except for the meet new people part.

via Twitter for Android

What’s the value of a shareholder?

via web

Wort des Tages: Versöhnungsglatze

via web

.@dnaber Unwahrscheinlich; m.W. hat nur das N900 eine zur drahtlosen Energieübertragung fähige Deflektorschüssel. Das hat alles.

via web in reply to dnaber

dnaber Das Android "Sicherheits"-Update von neulich sorgt für deutlich längere Akkulaufzeiten. Hatten bisher Hacker meinen Strom gestohlen? #G1

via web (retweeted on 11:06 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Das ZEIT magazin wird täglich schlimmer. Und das, obwohl es nur wöchentlich erscheint.

via web (retweeted on 11:04 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Math.abs(Integer.MIN_VALUE) < 0 => true

via web (retweeted on 11:02 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Bavarian Alcohol Language Corpus - http://www.phonetik.uni-... #WTF

via web (retweeted on 11:01 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Kaum gerauchte Rechtschreibprüfling abzugegen. Funktionalisiert dank Quantensemantik einbahnfrei.

via web (retweeted on 11:00 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Die Zeichen wären deutlich, es sei soweit
Es komme nun eine Seltsamkeit

via web (retweeted on 10:58 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Idee für T-Shirt-Aufschrift für dicke Leute: "too big to fail"

via web (retweeted on 10:45 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Zu viel syntactic sugar macht Semantik-Karies.

via yoono (retweeted on 10:44 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Börsenpanik vernichtet 2,5 Billionen Dollar - das ist so viel wie 10.000 Fußballfelder oder 5/6 der Fläche des Saarlands bei Nacht

via yoono (retweeted on 10:44 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber Hotelzimmer in San Francisco. Wände so dünn, man kann hören, aus welchem Stadtteil von Stuttgart die andere Gäste kommen.

via yoono (retweeted on 10:42 PM, Nov 12th, 2011 via web)

dnaber "so" "sieht" "eine" "query" "für" "google" "jetzt" "aus" "damit" "nicht" "nur" "schrott" "kommt"

via yoono (retweeted on 10:42 PM, Nov 12th, 2011 via web)

Habe @plomlompom's Post-Privacy-Buch durch. Lieblingsabschnitte: Die Kirche der Resimulation; Der Glaube an Wissen als Macht; Abwägungen.

via web

Facebook und Telefonnummern, ne. Man kann nur immer wieder mit dem Kopfschütteln. Sind das BigInts?

via web

Wort des Tages: Chaosarbeiter (parallel zu Sexarbeiter zu interpretieren)

via web

New blog post: Folien als zeitsparender Kompromiss http://t.co/8ZhlGpmy #fb

via Texttheater

Zu behaupten, geistiger Diebstahl sei Diebstahl, ist geistige Körperverletzung.

via web

Encourage people to send you PGP-encrypted mail but hope they never do because it’s a bitch to set up your MUA to handle it. Been there?

via web

Oh Baby, I’d like to publicly +1 you.

via web

Dieser Laden wird videoüberwacht. Wer sich der Beratung des Verkaufspersonals entzieht, kriegt Ärger.

via web

Removed one if (...) { throw ...; } – and so there was a new feature.

via web

Wie wäre es denn mal mit einem neuen Feature „Wen soll ich entfolgen?“

via web

New blog post: Palpebralisierung alveolarer Plosive http://t.co/4qXZSDyt #fb

via Texttheater

Si creavisses minimum exemplum, non quaesivisses.

via web

FakeAPStylebook We've started @FakeNNWMTips to help writers become NaNoWriMo successes like...umm... Well, maybe you can be the first! #nanowrimo

via HootSuite (retweeted on 9:01 PM, Nov 11th, 2011 via web)

textundblog hehe RT @ennomane: Wie geil! http://t.co/2HW4PM69 #Duden #Piraten

via TweetDeck (retweeted on 11:02 PM, Nov 10th, 2011 via web)

unreality Sagt mal, #Bushido, das war doch der mit dem kleinen Penis, oder?

via TweetDeck (retweeted on 10:39 PM, Nov 10th, 2011 via web)

Wort des Tages: Selbstfremdschämen

via web

Vergraemer Sie verbietet mir den Mund. Ich ihr die Nase.

via TwitBird iPad (retweeted on 9:00 PM, Nov 10th, 2011 via web)

OverlandParker Stop adding geolocation to your tweets, it's taking the thrill out of the hunt.

via web (retweeted on 7:04 PM, Nov 10th, 2011 via Favstar.FM)

jorges Schlage neuen Begriff vor: die Vollbeschäftigungsparteien (die haben "ihren Optimismus noch nicht aufgegeben") #agh #piraten

via web (retweeted on 5:02 PM, Nov 10th, 2011 via web)

Heute: Deadlocks.

via web

doodletweet Very nice idea :-) RT @texttheater: Can’t get over the fact that there’s no accordion sound when unfolding bigger-than-usual Doodle polls.

via HootSuite (retweeted on 3:53 PM, Nov 10th, 2011 via web)

GuttenPlagWiki @texttheater Hui. Das stimmt. Eurer ist aber schwungvoller. Unserer klinischer. :)

via TweetDeck (retweeted on 3:06 PM, Nov 10th, 2011 via web)

*verwirrt durch die Ähnlichkeit der Avatare von @GuttenPlagWiki und @texttheater*

via web

GeorgRehm Wurst Käs' Szenario.

via Twitter for Mac (retweeted on 2:03 PM, Nov 10th, 2011 via web)

Can’t get over the fact that there’s no accordion sound when unfolding bigger-than-usual Doodle polls. /cc @doodletweet

via web

Kreative Pfarrerin: schreibt Pronomen der höflichen Anrede genau dann nicht groß, wenn sie sie mir in den Mund legt.

via web

“An umbrella is for walking around funny with!” – “I’ll have you know I do walk around funny with my umbrella!” OH @GUTSGroningen

via web

GeorgRehm Englisch-Checker, zeigt was ihr könnt: Ich brauche eine idiomatische Übersetzung von "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod". #followerpower

via Twitter for Mac (retweeted on 12:50 AM, Nov 10th, 2011 via web)

“You thought it perfectly normal for me to say something that doesn’t make sense?” – “Pretty much, yeah.”

via web

Now watch as nothing happens.

via web

My horoscope says “Don’ t say yes to anybody today”, so I’m setting all bugs to WONTFIX.

via web

Vergraemer Ein guter Tag, um anderen etwas in den Mund zu legen und sie dann anzuherrschen, doch jetzt bitte nicht albern zu werden.

via web (retweeted on 10:40 AM, Nov 9th, 2011 via web)

Ein klassisches Nagelpflegeset besteht aus Schere, Pinzette und Deoroller-Zerleger.

via Twitter for Android

Na gut, bei der „Achse“ scheint gerade gar kein Permalink zu funktionieren.

via web

Das ging ja schnell – der Permalink zu Broders Holocaust-Leugnungs-„Beleg“ funktioniert schon nicht mehr: http://t.co/SUXhvyMi

via web

Wenn Henryk M. Broder es sagt, ist vermutlich nichts dran. @FRITZde

via web

mikeloukides Wow. Crack MD5 passwd hashes by googling for the hash and hoping the passwd shows up in results. Works all too well. http://t.co/cuX0A2OK

via bitly (retweeted on 5:27 PM, Nov 7th, 2011 via web)

derMarker "Tick tock" - ein verwirrender Kurzfilm, rückwärts erzählt: http://t.co/Wu2Lj2MQ #kurfilm

via web (retweeted on 5:22 PM, Nov 7th, 2011 via web)

“Have you tried turning me off and on again?”

via web

GeorgRehm Endlich Montag! Endlich wieder arbeiten!

via Twitter for iPhone (retweeted on 2:00 PM, Nov 7th, 2011 via web)

unreality Was gelernt: Wörter, die nur in einem feststehenden Ausdruck vorkommen, können "Cranberry Expressions" genannt werden. "Spendierhosen" zB

via TweetDeck (retweeted on 1:11 AM, Nov 7th, 2011 via web)

@snifty Yep, I’m nuking them too.

via web in reply to snifty

Viel Erfolg an @astefanowitsch, der in einigen Stunden den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages rockt! http://t.co/AIV64vrI

via web

Vittenko »Eine Packung Motivatin Forte bitte.«
»Nehmen sie doch Prokrastinol Retard, das ist viel verträglicher.«
»Okay, ich hol's in 3 Wochen ab.«

via web (retweeted on 12:59 AM, Nov 7th, 2011 via web)

Vergraemer Nichts gegen Wiedergeburt, aber vor der Wiederpubertät graut mir.

via web (retweeted on 5:48 PM, Nov 5th, 2011 via web)

„Ohne Arbeit wär das Leben öde / Also sing ich müde meine kleine Ode / An die Arbeit!“ #WirSindHelden

via web

hllizi Unter Schinken - Von einem, der aus Versehen Fleischhauer wurde.

via web (retweeted on 5:44 PM, Nov 5th, 2011 via web)

Wort des Tages: Lästerflash

via web

textundblog RT @csickendieck: ZDFneo zeigt heute das erste Mal im deutschen Free-TV die Enterprise-Folge "Schablonen der Gewalt" http://t.co/JdP7urhX

via TweetDeck (retweeted on 5:00 PM, Nov 4th, 2011 via web)

scanlines Oh, oh, oh... Hacker-Selbstjustiz mit Hilfe von Mozilla/Firefox beschädigt IMO Vertrauen http://t.co/4lFXTSA3 #anonymous #tor

via identica (retweeted on 3:18 PM, Nov 4th, 2011 via web)

FakeNNWMTips Good writers borrow. Great writers steal. Amazing writers kidnap. Shakespeare had a death camp. #nanowrimo

via Echofon (retweeted on 3:13 PM, Nov 4th, 2011 via web)

What kind of motto for space tourism is “The sky is the limit”?

via web

FakeNNWMTips Increase your word count by having all the action take place in a giant, echoing cave. #nanowrimo

via Echofon (retweeted on 4:49 PM, Nov 3rd, 2011 via web)

unreality Liebes #Google, wäre es evtl. möglich, zu erkennen, dass ich schon 1.000 mal den neuen Look bestätigt habe? In allen Anwendungen. Täglich.

via TweetDeck (retweeted on 10:49 AM, Nov 3rd, 2011 via web)

Unheilbares Systemtattern.

via web

Wort des Tages: Kazooorchester

via web

„Toll ist meine Konzentration nicht.“ – „Ich hoffe, das liegt nicht an... oh, Schafe!“

via web