Kilian Evang (@texttheater)

Düsseldorf, Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @texttheater ever

March 2011

FakeAPStylebook While it's tempting to call them "baristi" because of the Italian roots, the plural of "barista" is "journalism majors." #GreatestHits

via HootSuite (retweeted on 10:15 PM, Mar 31st, 2011 via web)

markobr @texttheater: Kann auch sein, dass nur der Kreiswahlleiter den Leitfaden kreativ ausgelegt hat.

via web (retweeted on 10:14 PM, Mar 31st, 2011 via web)

.@markobr Das ist in der Tat eine merkwürdige Richtlinie, auch wenn der Effekt mich in diesem Fall freut. :D Bei allen 28 so?

via web

markobr @texttheater: Kreativ war der Landeswahlleiter: Zettel durchgestrichen, #Piraten ganz unten nicht getroffen - lt. Leitfaden Stimme f Piraten

via web (retweeted on 9:13 PM, Mar 31st, 2011 via web)

.@markobr +28!! Wurde eher seitens der Piratenwähler kreativ angekreuzt oder seitens der Wahlhelfer kreativ ausgezählt?

via web

markobr Veränderungen gegenüber dem vorl. amtl. Endergebnis in #Tübingen: Piraten +28, CDU +5, SPD +1, AUF +1, REP +1 #ltwbw #ltw11

via web (retweeted on 8:35 PM, Mar 31st, 2011 via web)

markobr Abstimmungen über einzelne Stimmen im Kreiswahlausschuss. Teilweise 3:2-Abstimmungsergebnisse. #ltwbw #ltw11 #Tübingen

via web (retweeted on 8:35 PM, Mar 31st, 2011 via web)

FakeAPStylebook Always remember to close all parentheses. We're not paying to air condition the entire paragraph. #GreatestHits

via HootSuite (retweeted on 6:39 PM, Mar 31st, 2011 via web)

So, jetzt muss ich aber gehen, die Arbeit prokrastiniert sich nicht von selbst.

via web

GeorgRehm Es ist der falsche Zeitpunkt, mit dem Kaffeetrinken aufzuhören.

via Twitter for Mac (retweeted on 4:36 PM, Mar 31st, 2011 via web)

Wort des Tages: Erleuchtungsstress

via web

Hinaus! Hinaus! Hinaus! Hinaus! (Studienrat Groll)

via web

@googlereader note in reader bookmark not working in Chrome 10.0.648.204 for Linux

via web

silbermund Entität. Paradigma. Anthroprozentrismus. Dispositiv. Emotive Viszeralität. Appropriation. Diskurs. Käsebrot.

via web (retweeted on 3:11 PM, Mar 31st, 2011 via web)

hllizi Falls Ihr aus niederen Motiven jemand vorsätzlich umgebracht habt, seid Ihr MÖRDER!!!!!

via web (retweeted on 2:11 PM, Mar 31st, 2011 via web)

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur ungeeignete Tätigkeiten.

via web

Wort des Tages: vielichig http://www.zeit.de/2011/...

via web

reuberlee Kann man sich aus etwas auch wieder raussteigern?

via Twitter for iPhone (retweeted on 11:54 AM, Mar 31st, 2011 via web)

the_maki ✂----------
"Wer__________, hat Twitter nicht verstanden!"
-----------✂
(Irgendwas reinschreiben, ausschneiden, posten, und du bist dabei!)

via web (retweeted on 4:15 PM, Mar 30th, 2011 via web)

„Tugendterror“ ist das neue „Gutmensch“.

via web

Rote Himbeeren sind rot. (Kurt Schwitters, 1922)

via web

@hllizi In Chrome funktioniert YouTube, für Firefox gibt’s... ich sehe gerade, AdBlock Plus gibt’s jetzt auch für Chrome. Tschüss, Firefox!

via web

#Wasfehlt: Tab von Chrome nach Firefox rüberziehen.

via web

RegSprecher @dictvm Wir arbeiten dran. Denke aber, dass die Follower inkl. Journalisten schon wissen, dass ich der richtige bin

via Twitter for iPad (retweeted on 11:36 PM, Mar 29th, 2011 via web)

Wort des Tages: Penishobbies

via web

FakeAPStylebook Remember what happens when you assume. Frankly, you save yourself a lot of work. #GreatestHits

via HootSuite (retweeted on 10:16 PM, Mar 29th, 2011 via web)

Nie gewusst oder vergessen: Das AKW Tschernobyl war bis zum Jahr 2000 in Betrieb. War ja nur einer von vier Blöcken kaputtgegangen.

via web

„Fehler zu finden ist jetzt nicht mehr vorgesehen.“

via web

Schöner Euphemismus für „sicht nicht zu viel Arbeit machen“: „den Schweiß dosieren“

via web

Wenn man sich von einem chin. Zeichen nur noch an die linke Hälfte erinnern kann, ist die rechte immer 页, es sei denn, man erwartet es.

via web

Jetzt habe ich Kopfschmerzen. War zwar nicht der Sinn der Sache, aber ist ja auch schon mal was.

via web

Mein bis dato unbegrenztes Vertrauen in Google ist durch den neuen Docs-Editor erschüttert.

via web

Brainvibes Cool. Ein Mitbürger erkennt auf Nachfrage, dass wir bei nem Thema keine Ahnung haben und wird Mitglied, um das zu ändern! So muss das sein!

via TweetDeck (retweeted on 10:08 PM, Mar 28th, 2011 via web)

Es ist vorübergehend, ich betone vorübergehend, zur Schmelze von Brennstäben gekommen. http://bit.ly/hNU4go

via web

ZDFonline Die @Piratenpartei in Baden-Württemberg erzielte 2,1%. #ltwbw

via TweetDeck (retweeted on 12:55 AM, Mar 28th, 2011 via web)

GeorgRehm Bügelleistung: 3 Hemden brutto; 0,7 Hemden netto.

via Twitter for iPhone (retweeted on 12:13 AM, Mar 28th, 2011 via web)

astefanowitsch Liebes #BW, taktisches Wählen stützt immer das Establishment. Wählt, was euer Herz euch sagt. "Verschenkte" Stimmen gibt es nicht.

via HTC Peep (retweeted on 5:22 PM, Mar 27th, 2011 via web)

Was ich mag: Checkboxen, Montage, Bäume, Elemente von Robustheit, rote Punkte, Schleichwege, erhöhte Positionen, Bordmittel.

via web

the_maki Mit den Stimmfrequenzen mancher Spanierinnen könnte man Diamanten schneiden, Karies bohren und Laserschwertbattles kämpfen. Gleichzeitig.

via web (retweeted on 3:07 PM, Mar 26th, 2011 via Twitter for iPhone)

Word of the day: terpsichorean

via Twitter for iPhone

Kopiervorlagen ausfüllen ist eine schöne Art, eine Ära zu beenden. #fb

via web

astefanowitsch Nach näherer Beschäftigung stelle ich fest: #Spackeria bedeutet, den gesunden Menschenverstand auch auf Fragen des Datenschutzes anzuwenden.

via Twitter for Mac (retweeted on 4:29 PM, Mar 25th, 2011 via web)

jorges Praktisch: #Bahn-Auskunft frisst Autokennzeichen und Flughafen-Codes ohne Nachfrage, z.B. "HH" nach "FRA": http://j.mp/gd1u5E

via web (retweeted on 8:15 AM, Mar 23rd, 2011 via web)

“World war II? I wasn’t born yet.” – “Funny how many Germans say that these days.” #simpsons

via web

GeorgRehm Es ist 2011. Im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz sind Telefone mit Wahlwiederholung angekommen.

via Twitter for iPhone (retweeted on 8:48 PM, Mar 22nd, 2011 via web)

“With the right to be heard, there is also the responsibility to say something that’s worth hearing.” (Elisabeth Ribbans)

via web

Wort des Tages: Mundschleimhautmassage

via web

“We cannot predict whether such a query will timeout every time. This will be learned heuristically between keyboard and chair.”

via web

So viel Schwarz an meiner Wäscheleine. So bin ich doch eigentlich gar nicht.

via web

hllizi 100 Millionen Grad Celsius. Ein Deutscher schwitzt sich schon tot, wenn er das bloß hört.

via web (retweeted on 6:21 PM, Mar 21st, 2011 via web)

astefanowitsch Bahnmensch: Sie hätten halt reserviern müssen. Ich: Hab ich, nur fehlt der betreffende Wagen. Bahnmensch: Das ist doch nicht mein Problem.

via HTC Peep (retweeted on 4:06 PM, Mar 21st, 2011 via web)

GeorgRehm Falls Jan Tschichold sehen könnte, was ich hier gerade tue, würde er mich mit Bleisatz bewerfen.

via Twitter for Mac (retweeted on 4:06 PM, Mar 21st, 2011 via web)

spackeria Datenhölle: Angreifer berechnen Sternzeichen aus Geburtstag. "Learning to Attack Anonymization": http://arxiv.org/abs/101...

via web (retweeted on 4:05 PM, Mar 21st, 2011 via web)

New blog post: Belauscht in Tübingen http://texttheater.net/b... #fb

via Texttheater

sixtus Schreibe gerade "Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein" In ein Sendungsmanuskript und lache dabei das James-Bond-Bösewicht-Lachen.

via web (retweeted on 10:40 PM, Mar 20th, 2011 via web)

New blog post: Belauscht in Düsseldorf (und anderswo) http://texttheater.net/b... #fb

via Texttheater

Switched another web forum over from Latin-1 to UTF-8. The world is now a better place.

via web

New blog post: Belauscht in Wuppertal (und anderswo) http://texttheater.net/b... #fb

via Texttheater

New blog post: Lexik, Objektebene und Metaebene http://texttheater.net/l... #fb

via Texttheater

– Wer unterstellt dir denn, du besäßest keine breiten Fensterumschläge?
– Die Schublade, indem sie keine enthält!

via web

hllizi @texttheater Und weniger Hybris! Vor allem.

via web (retweeted on 5:20 PM, Mar 18th, 2011 via web)

_simplysuz Alemannischer Sprachrat stellt klar: 'Dr zu Guttenberg' ist korrekt. Artikel vor Eigennamen behalten ihre Gültigkeit. #guttenberg #badisch

via web (retweeted on 5:16 PM, Mar 18th, 2011 via web)

sixtus Und wer jetzt Libyen und Irak miteinander vergleicht, den verdonnere ich zu einer Doppelstunde Wikipedia-Lesen.

via twidroyd (retweeted on 9:20 AM, Mar 18th, 2011 via web)

When [Libya’s deputy foreign minister] gets to Germany, he laughs, “And Germany - what a surprise.” http://bit.ly/gPIzo4

via web

astefanowitsch .@gyokusai Vielleicht meint man in Berlin, wenn Gaddafi seine handwerklichen Fehler einsähe und sich entschuldigte, könne er im Amt bleiben.

via Twitter for Mac (retweeted on 12:00 AM, Mar 18th, 2011 via web)

Vergraemer "Da hast Du aber falsch gedacht!"
"Du meinst, ich habe mich ververmutet?"
"Das Wort gibt's nicht."
"Wenn du dich da mal nicht ververmutest."

via web (retweeted on 3:29 PM, Mar 17th, 2011 via web)

pyrker Menschen wandern gesenkten Hauptes über die Straßen, stumm in die mechanischen Verlängerungen ihrer Hirne vertieft. So Cyber, nur ohne Punk.

via Twitter for iPhone (retweeted on 11:36 PM, Mar 16th, 2011 via web)

„Sentiment analysis ist relativ positiv besetzt im Moment.“

via web

sixtus Es gibt Leute, die glauben, ich schreibe alles selbst, auf das ich Links twittere. #medienkompetenzmyass

via web (retweeted on 8:51 PM, Mar 16th, 2011 via web)

Wenn du überhaupt keine Argumente mehr hast, fordere „mehr Sachlichkeit in der Debatte“. http://bit.ly/ed0GtD http://on.fb.me/fvDsPQ

via web

hllizi Sarrazin sagt: Wenn das Kind so weiter wächst, dann ist es mit 30 Jahren fast zehn Meter hoch.

via web (retweeted on 1:43 PM, Mar 15th, 2011 via web)

Verreisen nach der Cram&Scram-Methode.

via Twitter for iPhone

Risikoanal¥$€

via web

„Beben stärker als alles, was man sich in Risikoanalysen hatte vorstellen können“ – wohl eher hatte vorstellen wollen. http://bit.ly/gREEg5

via web

„Er hat sich neben mich gesetzt und mich ganz ernsthaft gefragt: Wo wurdest du geerntet?“ #Kolokynomanie

via web

„Die Mutter sagt: Seine Lieblingsfarbe ist halt Orange.“ #Kolokynomanie

via web

„Andere Kinder identifizieren sich mit Säbelzahntigern, er mit einem Kürbis.“ #Kolokynomanie

via web

.@unreality Was ich nicht alles nicht hab – ist es das, was du sagen willst?

via web in reply to unreality

tiny_tales Die Menge im Convention Center schwieg, als Dr. Edwards ans Mikro trat. Der größte Kritiker der Kybernetik. Und der einzige Mensch im Saal.

via web (retweeted on 11:11 PM, Mar 8th, 2011 via web)

schachtigall Dieses "Ich suche mir irgendwas total Originelles aus, worauf ich in der Fastenzeit verzichte" geht mir tierisch auf den Zeiger.

via web (retweeted on 11:03 PM, Mar 8th, 2011 via web)

sixtus Arte-Doku: Kaufen für die Müllhalde http://post.ly/1iNI9

via Posterous (retweeted on 8:45 PM, Mar 7th, 2011 via web)

Vergraemer "Das ist immer so. Nenn mir nur ein Beispiel, bei dem das anders ist. Aber komm mir nicht mit Ausnahmen. Die finden sich ja immer schnell."

via web (retweeted on 8:45 PM, Mar 7th, 2011 via web)

New blog post: Mettre de la diversité http://texttheater.net/m... #fb

via Texttheater

*wühlt erregt in seiner Büroschublade* Die Unterstellung, ich hätte keine breiten Fensterumschläge, ist abstrus. #Guttenbergmeme

via web

@schachtigall Ich hoffe, nicht mehr lange.

via web in reply to schachtigall

Wort des Tages: Nachtzügler

via web

@addthis WordPress plugin breaks redirects after posting/editing because <script> is included before even all headers are sent. Please fix.

via web

New blog post: So She Poons That http://texttheater.net/s...

via Texttheater

xbg Sogar gebührend emanzipierte Frauen suchen nach "starken Männern". Man sollte es ihnen mit Elektroschocks austreiben!

via TweetDeck (retweeted on 8:14 PM, Mar 4th, 2011 via web)

astefanowitsch Wem die Fanzahlen der Pro-#Guttenberg-Seiten merkwürdig vorkommen, der kann @saschalobo helfen, sie zu überprüfen:
http://t.co/atknOLL

via Twitter for Mac (retweeted on 8:13 PM, Mar 4th, 2011 via web)

New blog post: Geistiges Eigentum http://texttheater.net/g... #fb

via Texttheater

the_maki Als er die Mail öffnete, wurde Batman schlagartig alles klar: Caps-Lock-Woman und Ausrufezeichen-Girl waren ein und dieselbe Person!

via web (retweeted on 9:18 PM, Mar 3rd, 2011 via web)

mathiasrichel Witzig: Ich war Fan von "Gegen die Jagd auf Karl-Theodor zu Guttenberg". Schaut doch mal nach, ob das bei euch auch rein zufällig so ist.

via web (retweeted on 9:18 PM, Mar 3rd, 2011 via web)

War die Rücknahme der Verleihung des Titels als rechtswidrigen Verwaltungsaktes ein rechtswidriger Verwaltungsakt? http://bit.ly/dKFuRW

via web

scholt Wie viele Guttenberg Anhänger braucht man um eine Glühbirne zu wechseln? Sie hat immer einen guten Job gemacht, sie wird nicht gewechselt!

via Twitter for Mac (retweeted on 9:07 PM, Mar 3rd, 2011 via web)

the_maki Komm, Baby, lass uns in die Stadt fahren und ein paar Kühlketten unterbrechen.

via web (retweeted on 9:06 PM, Mar 3rd, 2011 via web)

Gerade in einem Forum gelesen: „Der Vorwurf, dass ich das Sprachspiel nicht verstanden habe, ist abstrus.“ #Guttenbergmeme

via web

Vergraemer "Darf ich Ihnen die Dose auch offen geben?"
"Nur zu."

via TwitBird iPad (retweeted on 12:24 AM, Mar 3rd, 2011 via web)

scanlines H-P Friedrich: "im Internet irgendeine Seite aufrufen, dort wird irgendwas behauptet, sie können nicht kontrollieren, ist das wirklich wahr"

via identica (retweeted on 12:24 AM, Mar 3rd, 2011 via web)

xbg Ich finde, bei allen Kartenspielen sollte man als Superjoker eine Antisemitismuskarte einführen. ("OMG! Er spielt die Antisemitismuskarte!")

via TweetDeck (retweeted on 12:21 AM, Mar 3rd, 2011 via web)

astefanowitsch Mein Wunschtraum: Außerirdische landen und keiner versteht sie. Und ich sage dann: „Lassen Sie mich durch, Doktor, ich bin Linguist.“

via Twitter for Mac (retweeted on 12:18 AM, Mar 3rd, 2011 via web)

@googlereader The bookmarklet seems to be broken. :-(

via web

sixtus Um diesem Mem mal ein Ende zu bereiten: Das Script von Star Trek II: http://bit.ly/eKbotY Wer das Gutti-Zitat findet bekommt ein Eis.

via bitly (retweeted on 11:54 PM, Mar 2nd, 2011 via web)

Ich hatte den Eindruck gewonnen, für die Uni Bayreuth sei der Fall mit Rücknahme des Titels erledigt. Anscheinend nicht. Gut so.

via web

hllizi „müssen uns von niemandem erklären lassen, was Anstand und Ehre in unserer Gesellschaft sind.“ Stimmt. Aber dann lernt ihr's halt nicht.

via web (retweeted on 11:31 PM, Mar 1st, 2011 via web)

Geistiger Diebstahl ist und bleibt Diebstahl. Steuerhinterziehung ist und bleibt Mord. Erpressung ist und bleibt Aufsichtspflichtverletzung.

via web

astefanowitsch Ich bin übrigens auch ein „Wertkonservativer“ -- ich möchte nur andere Werte bewahren als die anderen Wertkonservativen.

via web (retweeted on 8:27 PM, Mar 1st, 2011 via web)

mspro habe mir einen dump der progutti-unterstützer gezogen. falls ich mal personalchef werden.

via Twitter for Mac (retweeted on 8:25 PM, Mar 1st, 2011 via web)

@paniq_de Bitte sag, dass das ein Fake ist.

via web in reply to paniq_de

_skyr "Older people may think about privacy in terms of not sharing, while younger people feel privacy is about control" http://is.gd/OlnPia

via Echofon (retweeted on 5:00 PM, Mar 1st, 2011 via Twitter for iPhone)