The below is an off-site archive of all tweets posted by @texttheater ever

August 28th, 2015

bllipparser Zero to State-of-the-Art Parsing in 3 lines of Python (92.6 F1) goo.gl/K9qny8 pic.twitter.com/B8GYm521h4

via Twitter Web Client (retweeted on 10:23 PM, Aug 28th, 2015 via Twitter for Android)

RT @frachtschaden: Menschen, die bei „Wet Hot American Summer“ lachen, können keine schlechten Menschen sein. Also doch. Aber auf gute Art …

via Twitter for Android

RT @pmddomingos: Dear liberals & conservatives, what's the point of arguing about the conclusions if you disagree about the premises? http:…

via Twitter for Android

RT @JanAlbrecht: Dafür brauchte es übrigens auch vier Nächte mit Brandanschlägen hintereinander. Langsam wacht Deutschland auf. #Asyl https…

via Twitter for Android

RT @AliceDreger: Thought about it. The thing is, it could imply I'm not good at them. https://t.co/wkTEfGBYVV

via Twitter for Android

RT @Neuro_Skeptic: Is Pornography Really about "Making Hate to Women"? Porn Users Report More Gender Egalitarian Attitudes Than Nonusers ht…

via Twitter for Android

RT @plomlompom: Noch lacht ihr darüber, dass die Schweiz eine Marine hat. Aber die Schweiz war schon immer crazy-prepared. & bald steigt de…

via Twitter Web Client

RT @annalist: K1 sieht @saschalobo bei #Illner: "Wer ist das?"
Ich: "Der ist so ähnlich wie LeFloid, für Leute, die 20 Jahre älter sind."
K…

via Twitter Web Client

RT @labenzticker: Düste, die: Halluzination von ausgehendem Licht, die einen nach langem Sitzen in einem Kinosaal o.Ä. mit zunehmender… htt…

via Twitter Web Client

RT @et_halve_hahn: Irgendwann wird die Kompetenz "Heißen Kaffee aus der Kanne großflächig verschütten" händeringend gesucht. Dann schlägt m…

via Twitter Web Client

RT @brendan642: .@jacobeisenstein's class' replication results for several text-based computational social science papers https://t.co/gy4o…

via Twitter for Android